Freizeittipps:

Was tun bei Regenwetter?
Kultläden
Startseite
Der Bodensee
Natur und Umwelt
Sehenswürdigkeiten
Kinder, Tiere & Freizeit
Sport / Wassersport
Bäder
Campingplätze
Städte
Kultur
Museen
Nightlife
Schifffahrten
Außergewöhnliches
Kulinarisches
Wellness & Gesundheit
Planetarien
Messen
 
 

Bitte mehr davon


hauptmann2Unter dem Titel "Gaby Hauptmann: Mehr davon" erschien 2001 ihre erste Biographie sowie Lebensphilosophie. Und beides ist mehr als begeisternd. Es hat den Anschein, als ob alles was Gaby Hauptmann anfasst ein Erfolg wird.
Die gebürtige Trossingerin lebt seit 1982 in Allensbach und hat eine wechselseitige Beziehung zum Bodensee: "Er ist sündhaft schön und füchterlich verlockend. Er inspiriert, schenkt ständig neue Ideen, verhindert aber lustvoll deren Ausführung. Ich gebe zu, der See ist oftmals stärker als mein Schreibtisch." Gedanken um ihren Erfolg muss sich Hauptmann deshalb trotzdem nicht machen. Die Journalistin, Schriftstellerin und Filmemacherin liefert einen Bestseller nach dem anderen.

Dabei hat auch sie einmal klein angefangen. Nach einer Anstellung beim Südkurier Konstanz machte sie sich mit einem Pressebüro in Lindau selbstständig. 1987 wurde sie Chefredakteurin beim "seefunk radio bodensee" und landete später beim SWF 3 in Baden-Baden.
Nebenher war sie noch als Autorin und Produzentin beim Fernsehen tätig, unter anderem mit der 27-teiligen Serie "Pp-Prominenz privat".
1994 folgte dann ihr erstes Buch. "Alexa, die Amazone", ein Reiterbuch für Kinder ab 14 Jahren.
Einmal im Schreibfluss erschien ein Buch nach dem anderen von Gaby Hauptmann, wobei für alle Altersklassen etwas dabei ist. Ihr erster Roman für Frauen, "Suche impotenten Mann fürs Leben", wurde 2003 mit hochkarätiger Besetzung verfilmt.
Die meisten darauf folgenden Bestseller Romane landeten früher oder später auch im Kinosaal oder im Fernsehen.

Gaby-HauptmannZwischen 2001 und 2003 hat sie gemeinsam mit Lea Rosh die Sendung "Willkommen im Club" moderiert.

2012 erschien der Roman "Liebesnöter" und aktuell am 16. April 2013 hat Hauptmann ihr neustes Buch  "Ich liebe Dich - aber nicht heute" veröffentlicht.


Hier eine Auswahl von Gaby Hauptmanns Veröffentlichungen

HengstparadeRomane:
Suche impotenten Mann fürs Leben (1995)
Nur ein toter Mann ist ein guter Mann (1996)
Hengstparade (2004)
Yachtfieber (2005)

Jugendbücher:
Pferdebuchreihe Kaya (2005-2010)

Kinderbücher:
Rocky, der Racker (2003)
 24. Februar  2017  09:13:
WERBUNG

Leute am See

Gaby Hauptmann
Matthias Reim
Sepp Bögle
Bruno Epple
 
 

ilink


Viele Zusatzinfos auf Facebook:

wer ist online ?

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online


flickr_30Twitter


Werbung