Auto & Traktor Museum
Über 350 mobile Exponate – ein außergewöhnliches Erlebnis!

 

Leben wie in einer anderen Zeit. Das Auto & Traktor Museum Bodensee in Uhldingen-Mühlhofen zeigt verschiedenste Epochen mit Ihren typischen Merkmalen im Handwerk, Landwirtschaft, Automobile und Wohnen.

Im Frühjahr wurde die Sammlung von Fritz B. Busch integriert. So beherbergt das Museum nun zwei Ausstellungsbereiche. Einerseits 100 Jahre Leben auf dem Lande mit 200 Traktoren und anderseits 100 Jahre Leben in der Stadt mit über 150 Automobilen und Motorrädern.

Der Rundgang durch das Leben in der Stadt führt vorbei an eleganten Limousinen der 20er und 30er Jahre, Kleinwagen der Nachkriegszeit sowie größere Fahrzeuge der 60er und 70er Jahre. Sie werden an typischen Geschäften vorbei kommen, die Pelze, Hüte oder Lebensmittel anbieten. Werfen Sie den Blick in ein Wohnzimmer der jeweiligen Epoche.

In der Abteilung Leben auf dem Lande erleben Sie ein altes Bauerndorf, Schuhmacher Böttcher und viele andere Handwerker. Natürlich gibt es auch eine alte Schule und ein Haushaltsgeschäft. Die Traktoren sind der rote Faden durch die Abteilung.

Ein erlebnisreiches Museum für Jung und Alt, weiblich und männlich und im angrenzenden JÄGERHOF RESTAURANT können Sie die traditionelle Küche genießen.

 

 

info

AUTO & TRAKTOR MUSEUM BODENSEE
Gebhardsweiler 1
D-88690 Uhldingen-Mühlhofen
Tel.: +49/(0)7556/92836 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Informationen unter:
www.autoundtraktor.museum

 

 

 


Flugsaurier, Krokodile & Co.

Foto Fossilien Sind im Umland des Bodensees zwischen Rottweil und Balingen zu bestaunen. Hier werden im Fossilienmuseum des Zement-werkes in Dotternhausen beeindruckende Exponate von Jura- fossilien wie Fisch- und Flugsaurier, Krokodile, Fische, See-
lilien, Ammoniten und Kleinfossilien aus dem Ölschiefer des Lias Epsilon ausgestellt.
Darüberhinaus bietet das Museum eine bemerkenswerte maß-
stabsgetreue Darstellung der Erdgeschichte seit dem Kambrium.

Ein besonderes Highlight nicht nur für Kinder ist der Klopfplatz, der jederzeit zugänglich ist. Eigenhändig kann man sich hier mit Hammer und Meisel auf Fossiliensuche begeben – manchmal reicht schon das bloße Auge. Die Fundstücke können als Erinnerung sogar mit nach Hause genommen werden.

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 13 – 17 Uhr
Sonntag 11 – 17 Uhr           

Jeden ersten Dienstag im Monat um 18Uhr finden öffentliche Führungen bei freiem Eintritt statt.
Individuelle Führungen sind werktags möglich zum Gruppenpreis von 50€.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. +49 (0) 742779-211

Adresse: Holcim GmbH, Dormettinger Str. 23, 72359 Dotternhausen                                                                   

 

Über den Baumwipfeln


skywalk

Über den Wolken geht man im Sky Walk Allgäu zwar nicht, aber auf einer Hängebrücke entlang der Baumwipfeln zu laufen ist auch ein unvergessliches Erlebnis.
Die Strecke ist 540m lang und kann, da es eine Hängebrückenkonstruktion ist, in solch luftiger Höhe - knapp 1000m über dem Meeresspiegel - auch etwas schaukeln.

Den Besuchern bietet sich ein idealer Ausblick auf den Bodensee, die Alpen und das umliegende Gebiet.

skywalk2Der Aufstieg ist über einen Pfad mit Treppen möglich, oder für Familien mit Kinderwagen auch über ein Lift innerhalb eines Aussichtturms.

Wem die Baumwipfel zu hoch sind, dem bietet der Sky Walk Park auch eine Erkundungstour am Boden. Entlang des Waldbodens erstreckt sich eine Art Trampelpfad über 820m und mittels kleiner Entdeckerstationen wird einem hier der Wald näher gebracht.

Und wenn die Kleinen am Ende der Pfade immernoch nicht müde sind, dann können sie sich auf dem Abenteuerspielplatz austoben.






info


Sky Walk Allgäu
Oberschwende 25
88175 Scheidegg

Öffnungszeiten
April bis Oktober 10:00 - 18:00wo
November bis März  11:00 - 17:00

Preise
Erwachsene 8,50€
Kinder (1m bis 17 Jahre)  6,00€
Kinder unter 1m  freier Eintritt
Schüler, Studenten  6,00€






Adrenalin pur


skyline

Im Allgäu Sky-Line-Park ist nicht nur Spaß für die Kleinen garantiert. Auch die Erwachsenen kommen hier auf ihre Kosten und können einige Attraktionen des Parks nutzen.
Mehrfach ausgezeichnet für das Beste Preis-/Leistungverhältnis lässt dieser Freizeitpark keine Wünsche offen.
skyline2skyline3
Und wenn der Magen nach zu vielen Achterbahnfahrten wieder gefüllt werden muss, so kann man es sich im Sky-Line-Park getrost in einem der Restaurants gemütlich machen. Denn auch hier wird auf Qualität großen Wert gelegt, was auch premiert wurde: In der Kategorie "Beste Gastronomie" hat der Freizeitpark im Allgäu den zweiten Platz belegt.
Frisch gestärkt kann man sich dann erneut auf über 50 Attraktionen stürzen. Entweder Adrenalin pur erleben in einen der vielen Achterbahnen, oder gemütlich mit dem Parkbähnchen durch den Park zuckeln und sich die Fahrgeschäfte aus der Ferne anschauen.
Ein besonderes Augenmerk wird im Sky-Line-Park auf die Familie gelegt, so überrascht es nicht, dass die Mehrzahl der Fahrgeschäfte sowohl für Groß, als auch für Klein jede Menge Spaß garantieren.



info


Skyline Park Allgäu
Im Hartfeld 1
86825 Bad Wörishofen

Öffnungszeiten
31. März bis 14. Oktober 2012  9:00-17/19:00wo

Preise
Erwachsene  19,00€
Kinder (100 bis 150cm)  16,00€
Kinder unter 100cm  freier Eintritt
Senioren (ab 60)  13,00€


Mehr Infos unter www.skylinepark.de

Das Leben der Eiszeitmenschen


Eiszeitpark

Etwa 2,5 km entfernt von Engen liegt das Brudertal. In ihm eingebettet befindet sich der Eiszeitpark. Das dort verlaufende Tal entstand in einer Kältephase der letzten Eiszeit vor rund 22000 Jahren. Neben dem Tal befinden sich im Eiszeitpark auch zwei Höhlen - die Petershöhle und die Gnirshöhle. Beide Höhlen dienten in der Magdalénienzeit vor etwa 16. - 13.000 Jahren den Eiszeitmenschen als Jagd- und Lagerplatz. Diese Begebenheit ist auch Mittelpunkt des Themenweges im Eiszeitpark. Die damaligen Lebensverhältnisse so detailliert wie möglich widerzuspiegeln ist Ziel des Parks. Es wurden sogar typiche Gewächse gepflanzt, wie Silberwurz, Küchenschelle und Sanddorn.

eiszeitpark2Diverse Schautafeln am Wegrand klären über die damalige Flora und Fauna auf und erläutern das Handwerk der Eiszeitmenschen.
Der Eiszeitpark Engen wurde in den 20er und 70er Jahren während archäologischen Grabungen entdeckt. Berühmte Funde dieser Ausgrabungen sind rund 2000 Nähnadeln aus Knochen und das Schmuckstück "Die Venus vom Petersfels".


Der Eiszeipark ist das ganze Jahr über begehbar und nicht kostenpflichtig.wo

Spaß an Bewegung...

... lautet das Motto für das Kletterwerk in Radolfzell. Mit mehr als 2.500m2 Kletterfläche wurde die Halle für all jene konzipiert, die Freude an Bewegung und am Klettern haben, ganz gleich ob Anfänger oder fortgeschritten.

Dem Motto entsprechend erwarten den Besucher gleich in der ersten Halle drei riesige Kletterwände mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Als erstes erreicht man die sogenannte „Genußwand“. Hier steht das Plaisirklettern an erster Stelle, das „genüssliche Klettern“ im unteren Schwierigkeitsbereich. Der Spaß ist garantiert, doch wer einen anspruchsvolleren Parcours sucht und bis an seine Grenzen gehen möchte, sollte sich die zweite große Kletterwand, den Bug anschauen. Dieser erreicht nämlich eine stolze Höhe von 15 Metern! Und wer nach dem Bug noch Power haben sollte, kann sich an der Strukturwand ausprobieren. Der Schwierigkeitsgrad reicht bei dieser Wand vom 5. bis zum 8. Grad. Hier kommt beim klettern, aufgrund des Glasverstärkten Kunststoffs der hier verwendet wurde, ein echtes „Felsfeeling“ auf.

Bouldern

Wer denkt klettern ist reine Muskelkraft, der kennt Bouldern noch nicht. Gänzlich ohne Seil und Sicherheitsvorrichtungen müssen auf einer Höhe von 3-4 Metern sogenannte „Boulder-Probleme“ gelöst werden. Mit anderen Worten: die Teilnehmer stehen vor einer nicht allzu hohen Kletterwand, welche lediglich über eine ganz bestimmte Route bezwungen werden kann. In Wettkämpfen ist für das Lösen der Aufgabe nur eine vorgegebene Anzahl an Versuchen zulässig. Das Kletterwerk in Radolfzell stellt zwei großzügig bemessene Boulderbereiche zum üben, klettern und natürlich zum Spaß haben zur Verfügung.

Slacklineraum

Slackline, zu deutsch: „schlaffe Leine“ – ist eine Trendsportart, welche auf den ersten Blick dem Seiltanzen ähnelt. An zwei Enden befestigt können die Besucher im Slacklineraum auf einem Schlauchband balancieren. Da neben einem guten Gleichgewichtssinn auch Koordination und Konzentration beim klettern von großer Bedeutung sind, eignet sich das Slacklinen wunderbar als Ergänzungstraining.

Außenbereich

Um bei schönem Wetter die Sonne genießen zu können, bietet das Kletterwerk auch einen separaten Außenbereich, in dem auf eine Höhe von bis zu 18 Metern nicht nur geklettert, sondern auch die Aussicht genossen werden kann. Desweiteren werden ein Kinderbereich, ein Bistro zur zwischenzeitlichen Stärkung und ein Shop angeboten. Dort können unter anderem Kletterschuhe erworben werden können.

 

Copyright Bodenseejournal.de 2012

"Spielen, lachen, Augen machen"

rundblick

Jede Menge Spaß und Abwechslung bietet die Tropilua Abenteuerinsel. Ehemals ein gewöhnlicher Hallenspielplatz zählt sie inzwischen längst zum größten Indoor-Familienpark am Bodensee. Auf über 5000 m2 werden dem Besucher zahlreiche Attraktionen und Freizeitaktivitäten angeboten.

hpfburg

Seit einigen Umbauarbeiten im Jahre 2010 gehören noch ein Fußballfeld, zahlreiche Billard- und Kickertische, sowie eine zusätzliche Trampolin-Anlage zur Einrichtung. Highlight des Parks ist darunter die neue und in Deutschland einzigartige Hallgolfanlage mit 18 Bahnen im separaten 2000m2 großen Indoor-Park.

vierbild

Ob Rutschen, Hüpfburgen oder Parkschach, Billard und Boule/Boccia – hier findet sich alles, was das (Kinder-)Herz begehrt. Und da die Kleinen sich bei uns natürlich auch richtig austoben wollen, gibt es einen kleinen Bistrobereich, an dem kühle Getränke und knusprige Pommes-Frites erworben werden können.

kind


info


Tropilua Familienpark
Am Eglental 2+4
78247 Hilzingen-Twielfeld

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 14:00 - 20:00wo
Wochenende, Feiertage/Ferien (BaWü/CH) 10:00 - 20:00

Preise
Kinder unter 1 Jahr  freier Eintritt
Kinder (1 bis 2 Jahre)  2,00€
Kinder (3 bis 18 Jahre) unter der Woche 6,50€, ansonten 8,00€
Erwachsene 3,00€
Semioren  freier Eintritt


Für Schatzsucher und moderne Freibeuter

kompassrose

Für aktive Schatzsucher und Abenteurer bietet sich die Möglichkeit den Bodensee mal ganz anders zu entdecken – mittels Geocaching. Ausgestattet mit einem GPS-Gerät oder einer sehr genauen Landkarte geht’s auf zur modernen Schnitzeljagd. Die benötigten geografischen Koordinaten sind im Internet veröffentlicht und geben den Standort des sogenannten Geocache an, dem "Schatz", bei dem es sich meistens um einen wasserdichten Behälter handelt. Der Inhalt besteht aus einem Logbuch, sowie in der Regel aus einigen kleinen Tauschobjekten. Wird der Geocache geortet, trägt sich der Finder in das Logbuch ein und darf sich an dem Inhalt der „Schatztruhe“ bedienen, vorausgesetzt er lässt im Gegenzug ebenfalls einen Gegenstand zurück, der dann von den nächsten Geocachern wieder gefunden werden kann. Geocaching gibt es in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, bietet auf alle Fälle jede Menge Spaß und lässt sich wunderbar in einen Kindergeburtstag integrieren.

geocache

Die Koordinaten für regional versteckte "Schätze" finden Sie hier >>

Action und Spannung im Outdoorbereich

Du würdest gerne mal wieder ein spannendes Abenteuer in freier, unberührter Natur erleben? Du vermisst das Gefühl, wie dir das Adrenalin in den Kopf schießt und deine Hände rutschen, weil sie scheinbar literweise von Angstschweiß benetzt sind? Dann heißt es für dich: Ab ins Oberallgäu!

rafting

© Bild: Gengiskanhg, Lizenz: Creative Commons

Hier,  im Oberallgäuer Rafting & Erlebnis Zentrum, wird genau das angeboten, was ein richtiges Abenteuer-Herz begehrt: Action, Spaß, Natur und natürlich eine ordentliche Portion Abenteuer! Dabei wird bei allen Angeboten zwischen Anfängern und Familien, oder Waghalsigen und Sportlern unterschieden.
Extrem her geht’s  beispielsweise beim Canadier-Rafting. Hier gibt es eine aufregende Mischung zwischen Nervenkitzel, Naturerlebnis und Teamarbeit auf  jeweils drei Strecken mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und Anforderungen zu entdecken.

canyoning

© Bild: Llorenzi, Lizenz: Creative Commons

Beim Canyoning hingegen wird für mehrere Stunden durch die Täler des Allgäus gerutscht, geklettert und gesprungen, während es beim Tubing, bei dem auf einer Art Gummireifen die Stromschnellen geritten werden, spritzig und nass einhergeht. Ob Floßbau, Wildnistraining oder Quadtouren – das Rafting & Erlebniszentrum hat im Sommer auf alle Fälle einiges zu bieten. Aber auch in den langen Wintermonaten muss es nicht ganz und gar langweilig werden. Dann kann man die dunkle Jahreszeit immer noch ein bisschen aufhellen, indem ein Ausflug zum Schneeschuhtrekking oder Kristall Canyoning bei unseren Nachbarn im schönen Österreich unternommen wird.



info


Oberallgäuer Rafting - und Erlebniszentrum
Inhaber: Michael Steinberger e.K
An der Marienbrücke 2
87544 Bihlerdorf - Blaichach

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten und Preise sind nicht vorgegeben. wo
Hinweise dazu finden Sie auf der Homepage des Rafting - und Erlebniszentrums.
hier>>

"Wir bewegen Kinder!"

berolino_auen

„Achtung, Rutschgefahr!“, heißt es, wenn die Eltern mit ihren Kleinen das Berolino in Steißlingen besuchen. Seit kurzem punktet der 2500qm große Indoor-Spielplatz nämlich mit der neuen, roten Drop-Slide Speed Rutsche, einer gigantischen Freifall-Rutsche. Wer sich nach dem Erklimmen der Treppen noch traut den direkten und schnellsten Weg nach unten zu nehmen, gleitet schwerelos 4,5m in die Tiefe – garantiert für alle ein prickelndes Erlebnis. Die besonders Mutigen können das Ganze auch gleich noch aus 7m Höhe wiederholen!

rutsche_berolino

Ein persönliches Highlight der Kids und unschlagbarer Klassiker im Berolino ist u.a. der Airtrail. Hier kann der Nachwuchs von Baumstamm zu Baumstamm hüpfen, wobei das gar nicht so einfach ist! Denn die Holzplattformen sind lediglich über ein paar Ketten miteinander verbunden; eine wacklige aber lustige Angelegenheit, die gleich nebenher noch Koordinationsfähigkeit und Gleichgewichtssinn der Kinder schult.

air-trail

Und da Fangen und Verstecken den Kleinen bekanntlich ja ebenfalls Spaß und Freude bringt, gibt es im Berolino nicht nur Hüpf- und Kletterburgen, sondern auch ein riesiges Kletterlabyrinth mit einer Fläche von 250qm und einer Höhe von 7m. Hier müssen die Rabauken diverse Hindernisse meistern, klettern, rutschen und können ganz nebenher auf ihre Verfolger mit Ballschusskanonen  feuern.

spielplatz

Aber liebe Eltern, neben all den Rutschen, Burgen, Fahrzeugen und Spielzeugen wurde natürlich auch an Sie gedacht! Im eigenen Bistro, von dem aus die ganze Halle überblickt werden kann, werden Jung und Alt verwöhnt. Ob Pizza und Fanta, oder etwas Süßes mit Kaffee – oder gar ein Pils für den Papa – ein Besuch im Berolino wird für alle unvergesslich.

halle

Achtung: Aus hygienischen Gründen ist das Tragen von Schuhen in der Halle untersagt. Aufgrunddessen wird gebeten, entweder selbst Socken mitzubringen, oder diese im Berolino käuflich zu erwerben.


info


Berolino Kinderwelt
Zeppelinstraße 1
78256 Steißlingen

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 14:00 - 19:00 wo
Samstag und Sonntag 10:00 - 19:00

Preise
Kinder (bis 3 Jahre)  2,30€
Kinder ab 3 Jahre  7,00€
Kinder ab 3 Jahre an Wochenenden 8,50€
Erwachsene 4,00€


Bonbons wie aus Omas Zeiten

In Eigeltingen werden die Bonbons und Lutscher nach alter skandinavischer Tradition noch handgefertigt. Dabei werden nur die besten Zutaten verwendet: immer frisch produziert, auf Konservierungsmittel gänzlich verzichtet und nur natürliche Aromen verarbeitet. In der Schaumanufaktur ist die Möglichkeit gegeben den Meistern über die Schulter zu schauen und einmal zu sehen, wie die leckeren Zuckerkristalle überhaupt hergestellt werden.






info


Bodensee Bonbon Manufaktur
Hermann-Laurstr. 10-1
78253 Eigeltingen
Telefon. 07774-202
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten
Dienstag bis Donnerstag  10:00 - 12:00 wo
Freitag  14:00 - 17:00

Preise
Nach Anfrage     

 

 

© Bild: By Stéfan Le Dû from Nantes, France (Berlingots) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

Hochseilgarten

hochseilgarten

Der Abenteuerpark in Immenstaad ist eine große Herausforderung für Jedermann. Im Hochseilgarten können Sie testen wie mutig Sie sind oder sich einem Trainingsprogramm für Körper und Geist unterziehen. Hier lässt sich die Natur hoch oben in den Bäumen genießen. Selbstverständlich ist man immer gut gesichert und kann so auch seine Ängste überwinden. Es werden viele verschiedene Parcours mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden angeboten. So können sich bereits Kinder ab sieben Jahren austoben.

hochseilgarten-immenstaad


info

Abentuerpark
Am Klötzenen Forst
88090 Immenstaad

Öffnungszeiten
10. September bis 27. Oktober täglich  10:00 - 18:00wo
28. Oktober bis 04. November töglich 10:00 - 17:00Preise
Erwachsene  19,00€
Jugendliche (16/17 Jahre)  17,00€
Kinder (8 bis 15 Jahre)  14,00€


Quelle: Tourist-Info Immenstaad

Der Bodensee-Zoo

Der idyllische Haustierhof Reutemühle bei Überlingen ist mit über 220 Arten und mehr als 1.000 Tieren der artenreichste Bauernhof Deutschlands.

reutemuehle-tiere

Hier gibt es nicht nur die gewöhnlichen, allseits bekannten Schafe, Ziegen, Kühe, Pferde und mehr zu sehen, hier lassen sich auch längst vergessene, bedrohte Rassen aus der ganzen Welt finden, die auch noch richtig schön anzuschauen sind: Imposant gebogene, gedrehte oder große, verzweigte Hörner können einige der Arten hier vorzeigen.

reutemuehle-haustierhof

Fast das ganze Jahr gibt es süße Tierbabys aus der eigenen Nachzucht zu bestaunen, wie beispielsweise Fohlen, Lämmer oder kleine Küken.

reutemuehle-pferd

Aber auf den Rundwegen des Schaubauernhofes lässt sich auch so manch exotisches Tier finden, wie zum Beispiel prachtvolle Fasane, neugierige Äffchen, bunte Papageien und lustige Erdmännchen.

reutemuehle-erdmaennchen

In dem ländlichen Flair kommen vor allem Kinder auf ihre Kosten, denn es gibt viel zu Erkunden: Neben den unzähligen Tieren, von denen man auch viele streicheln und füttern darf, gibt es einige Spiele-Inseln mit tollen Spielmöglichkeiten. Alle Spielgeräte werden mit reiner Muskelkraft angetrieben. So können sich die Kleinen richtig austoben.

Eines steht fest: Der Besuch des Haustierhofes ist in jedem Fall ein lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie und wird sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt.

reutemuehle-vogel


 info


Haustierhof Reutemühle
Reuteweg 71
88662 Überlingen

Öffnungszeiten
Täglich 10:00 - 20:00wo

Preise
Erwachsene 6,50€
Kinder  4,00€


Das Kinderevent

kinder-bastelnkinder-basteln-herz

Mit Conny's Kinder Basteln haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kleinen bei jedem Anlass mit jeder Menge Spaß zu versorgen. Egal ob bei wichtigen Terminen, Geburtstagen, Hochzeiten, Sportaktivitäten oder einfach nur beim Einkaufen: Kindern kann es schnell langweilig werden, doch Conny's Kinder Basteln ist für Eltern, Firmen oder Veranstaltern eine hilfreiche Unterstützung.
Bei den tollen Bastelaktionen können Ihre Lieblinge Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Nach Anleitung werden Objekte und Gefäße gebastelt, individuell oder Jahreszeiten- und themenbezogen.

kinder-basteln-halloweenkinder-basteln-weihnachten

Neben den diversen Bastelmöglichkeiten wird außerdem Kinderschminken mit Air-Brush angeboten und auch eine Popcornmaschine steht zur Verfügung.

Erlebnis Bauernhof

stofflerhof-bodensee

Am Hang des Vulkanbergs Hohenstoffeln liegt der bereits 1635 erbaute Stofflerhof. Hier kann man Tiere wie Kühe, Ziegen, Schafe, Hühner und Enten bestaunen und zum Streicheln gibt es Hasen und Meerschweinchen. Ein Wachhund darf natürlich auch nicht fehlen.

stofflerhof-schaf

Kinder und Jugendliche können hier eine Menge Spaß haben und dabei noch etwas lernen. Wie kommt man vom Schaf zur fertigen Wolle? Wie wird das Korn zum Brot? Wie machte man traditionell Butter? Dies sind nur einige der Fragen, die auf diesem Bauernhof beantwortet werden.
Wer einmal einen spannenden Kindergeburtstag erleben will, der kann hier sogar richtige Indianer- Hexen-, Piraten- und Rittergeburtstage feiern.
Außerdem gibt es einen Naturspielplatz mit einem Weidentipi und einem Barfußpfad sowie einem interessanten Hotel für Insekten. Egal für was man sich entscheidet, hier erlebt man auf jeden Fall einen aufregenden Tag.

stofflerhof-kuehe

Der Hof ist nur nach Anmeldung für Gruppen geöffnet.
Weitere Informationen finden Sie unter www.stofflerhof.de >>

wo


Faszination Reptilien

In Unteruhldingen haben es sich ein paar Tierfreunde zur Aufgabe gemacht, ausgesetzte oder kranke Reptilien aufzunehmen, diese dann gesund zu pflegen und ihnen ein zuhause zu geben.
So entstand das Reptilienhaus, das nun von einer Schar Schlangen, Echsen und anderen Waisenkindern bewohnt wird. Hier wird großen Wert darauf gelegt, dass sich die Tiere in einer Umgebung aufhalten, die ihrem Originallebensraum entspricht. Steine, Pflanzen und Sand werden dabei genau auf die Tiere abgestimmt. Als kleinen Bonus bietet das Reptilienhaus Fütterungen und Führungen an, was bei solch aufregenden Tieren eine echte Attraktion ist.

reptilienhaus

info

Reptilienhaus
Ehbachstraße 4
88690 Uhldingen-Mühlhofen

Öffnungszeiten
April bis Oktober  täglich 9:30 - 18:00 wo
November bis März Sa, So, Feiertags 11:00 - 17:00

Preise
Erwachsene 5,00€
Kinder (4 bis 14 Jahre)  2,50€

Spaß garantiert

faegnaescht-kart

Der größte Indoor-Spielplatz der Ostschweiz in Rorschach bietet jede Menge Spaß und Action für die Kleinen. Hier kann auf etwa 2000 m² getobt, geklettert und geturnt werden. Die verschiedenen Attraktionen wie das Kletterlabyrinth, eine Kletterwand, Elektro-Karts sowie Trampoline und eine Riesen-Hüpfburg versprechen viel Freude. Außerdem steht ein Mini-Soccer-Feld, eine Fun-Shooter-Anlage und Air Hockey zur Verfügung. Für kleinere Kinder gibt es neben Ballbad und Hüpfburg auch noch einen Geschicklichkeitsparcours und Riesen-Lego. Somit ist der Fägnäscht Indoor-Spielplatz gerade an Regentagen ein ganz tolles Ausflugsziel.

faegnaescht-huepfburgfaegnaescht-fun-shooter

faegnaescht-maskottchen


info

Fägnäscht Indoor-Spielplatz
Industriestraße 21
Ch-6400 Rorschach

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 13:30 - 18:30 wo
Samstag und Sonntag 10:00 - 18:30
Feiertage und Ferien 10:00 - 18:30

Preise
Erwachsene (ab 16 Jahren)  freier Eintritt
Kinder (1 bis 2 Jahre) 8,00 CHF
Kinder (3 bis 15 Jahre)  14,00 CHF

Bilder: © Fägnäscht Indoor-Spielplatz

Delfine hautnah erleben

connyland

Das Connyland ist der größte Freizeitpark der Schweiz und hat Einiges zu bieten: Zu den Hauptattraktionen gehören Delfin-, Seelöwen- und Papageienshows. Außerdem warten ein Piratenschiff, eine Achterbahn, eine Riesenrutsche und eine Menge weitere spaßige Angebote auf die Kinder. Oder reisen Sie durch die Urzeit mit Dino-Attack: Völlig realistisch wirkende Dinosaurier, die sich sogar bewegen.

connyland-wasser-spiel


info

Connyland
Connylandstraße
CH-8564 Lipperswil

Öffnungszeiten
April bis Oktober  täglich 10:00-18:00 wo

Preise
Erwachsene  29,00CHF
Kinder  25,00 CHF

© Connyland AG

Erlebnis Lochmühle

Die Lochmühle in Eigeltingen ist ein 400 Jahre alter Bauernhof, der in einen vielfältigen Freizeitpark umgewandelt wurde. Neben einer Mischung aus familienfreundlichen, spannenden, actionreichen Attraktionen, Spaß und Tieren bietet der Park auch ein reiches Angebot an gastronomischer Vielfalt, attraktive Übernachtungsmöglichkeiten im Landhotel und eine aufregende Scheunenübernachtung an. Sie können aus vielen tollen Angeboten wählen und Ihren Tag individuell und ganz nach ihrem Geschmack gestalten. Ob Sie Spannung suchen, einen gemütlichen Ausflug mit der Familie geplant haben oder sich im Flair des aus dem 15. Jahrhundert stammenden Bauernhofs kulinarisch verwöhnen lassen möchten, hier ist beides möglich.

lochmuehle1lochmuehle2



info

Lochmühle Eigeltingen
Hinterdorfstraße 44
78253 Eigeltingen

Öffnungszeiten
Innerhalb Ferienzeit täglich (BaWü) 10:00 - 18:00wo
Innerhalb Schulzeit  14:00 - 18:00
Innerhalb Schulzeit am Wochenende 10:00 - 18:00

Preise
Pony reiten  2,00€
Bähnle fahren   1,00€
Mini-Traktor fahren   3,00€
Motocross  ab 3,00€
Quad  5,00€

Für kleine Einsteins

technorama-licht-ertasten

Unweit vom Bodensee liegt das Technorama im schweizerischen Winterthur, ein dreistöckiges "Museum zum Anfassen". Naturwissenschaftliche Phänomene wie Wahrnehmung, Elektrizität, Magnetismus und Licht können dort hautnah erlebt werden. In regelmäßigen Abständen finden Sonderausstellungen zu Themen wie Gas, Laser oder sogar Parfümherstellung statt . In einem Jugendlabor werden Kinder kurzweilig mit Biologie, Chemie und Physik konfrontiert und können anhand von spannenden Beispielen verstehen lernen wie Naturwissenschaft funktioniert. Nach dem Besuch im Atomlabor ist sogar Einsteins Relativitätstheorie plötzlich gar nicht mehr so unverständlich.

technorama-bodensee



info

Swiss Science Center - Technorama
Technoramastraße 1
CH-8404 Winterthur

Öffnungszeiten
Montags und 25.12 geschlossen wo
Dienstag bis Sonntag  10:00 - 17:00
Feiertags  10:00 - 17:00

Preise
Erwachsene 24,00 CHF
Schüler (ab 16 Jahre), Studenten  20,00 CHF
Kinder ( 6 bis 15 Jahre)  13,00CHF

© Technorama

Einmal rund um die Welt!

minimundus-bodensee

Sie können sich keine Weltreise leisten? Dann sollten Sie wenigstens einen Abstecher nach Meckenbeuren in den Mini-Mundus Park machen. Die größten Sehenswürdigkeiten der ganzen Welt gibt es hier im Kleinformat von stattlichen 8 bis 13 Meter. Durch die Verwendung von Originalmaterialien wirken die kleinen Kopien fast so echt wie ihre großen Vorbilder. U.a. sind die Tower-Bridge, die Niagara-Fälle, die Pyramiden und die Titanic nachgebildet. Darüber hinaus bietet der Park einen asiatischen Themenbereich, eine große zu durchquerende Wüste und ein 4D Kino.

minimundus-pyramideminimundus-niagarafalle


info

Mini-Mundus Park
Am Hangenwald 3
88074 Mecknbeuren

Öffnungszeiten
28. April bis 14. Oktoberwo
Mittwoch bis Sonntag  10:00 - 17:00

Preise
Erwachsene  10,90€
Schüler, Studenten, Senioren  9,90€
Kinder (6 bis 14 Jahre)   6,90€
Kinder (bis 5 Jahre)  Eintritt frei

© Mini Mundus Bodensee

Hautnah mit deinen Lieblingstieren!

Affenberg Salem

Einen Berber-Affen hautnah erleben und dazu noch selbst füttern? Unweit vom Bodensee, auf dem Affenberg in Salem steht diesem Wunsch nichts im Weg. Auf einem etwa 20 Hektar großen Gelände können sich die Besucher frei mit den Affen bewegen und sie mit kostenlos angebotener Nahrung versorgen. Das freundliche Personal des Parks gibt mehrmals täglich Auskunft über die lustigen Bewohner in Salem. Außerdem werden Spielmöglichkeiten für Kinder und eine interessante Gastronomie angeboten.

affenberg-salem    


info

Affenberg Salem
Mendishauser Hof
88682 Salem

Öffnungszeiten
15. März bis 26. Oktober   09:00 - 18:00wo
 27. Oktober bis 3.November
  09:00 - 17:00
Letzter Einlass: 1/2 Stunde vor Schließung

Preise
Erwachsene 7,50€
Kinder (6 - 15 Jahre) 4,50€
Kinder unter 6 Jahre  freier Eintritt

Quelle Bild unten: Internationale Bodensee Tourismus GmbH


Abenteuer, Spiel und Action mit Käpt’n Blaubär, Maus & Co. 

ravensburger-blaubaer

Im Freizeitpark am Bodensee erleben kleine und große Abenteurer unvergessliche gemeinsame Momente. Mitten im Grünen heißt es hier: mitmachen, Neues erfahren und spielerisch dazulernen. Stellt in der SchokoWerkstatt eure Lieblingsschokolade her oder macht euren ersten Führerschein in der MobileKids-Verkehrsschule. Ihr mögt es rasant? Dann versprechen das Alpin-Rafting oder der Freifallturm „Hier kommt die Maus!“ pures Vergnügen. Entdeckt die schönsten Spielideen von Ravensburger im XXL-Format und über 70 Attraktionen in acht Themenwelten! Nur im Ravensburger Spieleland – übrigens ausgezeichnet zu Deutschlands familienfreundlichstem Themenpark — trefft Ihr eure TV-Lieblinge aus der „Sendung mit der Maus“ täglich live. Ab 2016 könnt ihr sogar bei Maus, Elefant und Käpt’n Blaubär übernachten. Denn ab 1. Juli erwartet euch das Ravensburger Spieleland Feriendorf in thematisierten Ferienhäusern, großzügigen „Wieso?Weshalb?Warum?“Forscher-Zelten oder auch im modernen Familien-Caravan.

ravensburger-labyrinth

Weitere Infos auf www.spieleland.deund www.spieleland-feriendorf.de


info

Ravensburger Spieleland
Am Hangenwald 1
88074 Meckenbeuren

Öffnungszeiten
gesonderte Öffnungszeiten!wo

Preise
Erwachsene: 30,50 €
Kinder (3-14 J.): 28,50€ 
Senioren: 28,50€
Studenten: 28,50€



© Ravensburger Spieleland

Ein schönes Fleckchen Erde!

seepark-linzgau

Der Seepark Linzgau in Pfullendorf bietet im Sommer nicht nur einen Bade-Baggersee und im Winter die Möglichkeit Schlittschuh zu laufen, sondern auch schöne Spazierwege, Wassererlebniswelten für Kinder, beeindruckende Gartenanlagen, eine verrückte Abenteuer-Golf-Anlage und einen Wasserskipark, der selbst für Anfänger geeignet ist. Da ist Spaß vorprogrammiert!
Und natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt, im Restaurant auf der Terasse direkt am See.

seepark-golf-pfullendorfseepark-wakeboard


info

Seepark Linzgau
Kirchplatz 1
88630 Pfullendorf

Öffnungszeiten
Montag bis Sonntag 09:00 - 21:00wo

Preise
Eintritt frei

© Seepark Linzgau

Wild- und Freizeitpark Allensbach

Am Bodanrück wartet ein attraktives Freizeiterlebnis für die ganze Familie. Auf der 57 Hektar großen Anlage tummeln sich über 300 Wildtiere in Freigehegen, dazu bietet der Park einige Rastplätze, einen riesigen Kinderspielplatz, einen Streichelzoo und die Falknerei in der atemberaubende Vorführungen mit Greifvögeln statt finden.

Wildpark bei Allensbach


info

Wildpark Allensbach
Gemeinmärk 7
78476 Allensbach

Öffnungszeiten
Mai bis September  09:00 - 17:00wo
Oktober bis April  10:00 - 17:00

Preise
Erwachsene  7,00€
Schüler, Studenten, Senioren  5,00€
Kinder (4 bis 16 Jahre)  6,50€
Schwerbehinderte 6,0€

Tier und Freizeitparks

Kinder, Tiere, Sensationen. Neben Spielmöglichkeiten haben es den Kleinen vor allem Tiere angetan. Der Bodensee bietet dazu jede Menge an attraktiven Freizeitangeboten.

 

Tierparks & -einrichtungen


Sea Life Konstanz
Stofflerhof
Affenberg Salem
Haustierhof Reutemühle
Lochmühle Eigeltingen
Wild- und Freizeitpark Allensbach
Reptilienhaus Unteruhldingen

 

Freizeitparks
Sky Line Park


Ravensburger Spieleland
Seepark Linzgau
Connyland Lipperswil

 

Kletterhallen & Hochseilgärten


Abenteuer Park Immenstaad

 

Indoor-Spielplätze


Fägnäscht Indoor-Spielplatz
Berolino Kinderwelt
Abenteuerinsel Tropilua

 

Sehen & Staunen
Eiszeitpark


Mini-Mundus Meckenbeuren
Bodensee Bonbon Manufaktur
Technorama Winterthur
Bodensee Raceway

 

Action & Außergewöhnliches
Sky Walk Allgäu


Rafting- und Erlebniszentrum
Geocaching am Bodensee

 

Kinder ohne Eltern


Conny's Kinder Basteln

kinder-freizeit

Quelle: Christoph Dueppner/Familienferien BW

SEA LIFE: Welt des Schwimmens, Schnappens und Zwickens!!

Aquarium

Das SEA LIFE präsentiert rund 3500 atemberaubende Meeresbewohner wie Süß- und Salzwasserfischen, Meeresschildkröten, Seepferdchen, Haien, Rochen und sogar Pinguinen. Außerdem werden Schaufütterungen angeboten und wer mehr über die Unterwasserwelt erfahren möchte kann hier reichlich dazu lernen.

Ein Besuch im SEA LIFE Konstanz ist für die ganze Familie, Schulklassen und Gruppen, Naturinteressierte und Neugierige - kurz: für Groß und Klein, Jung und Alt ein erlebnisreiches, informatives und wetterunabhängiges Ausflugsziel.

Beluga Dome ein virtuelles 360° Erlebnis:

Tauche ein in die Tiefen der Gewässer vor Island und bestaune die beiden Beluga-Wale Little Grey und Little White, wie sie virtuell ihr neues Zuhause in der Klettsvik-Bucht, einer geschützten, natürlichen Bucht vor der Inselkette der Vestmannaeyjar erkunden. Die beiden Orginale der virtuellen Wale haben dort einen Lebensraum von 3,2 km² mit mehr als 10m Tiefe – in einem natürlichen, sub-arktisches Umfeld, das die für sie passenden Lebensbedingungen bietet.

sealife-seepferdchensealife-pinguine


info


Sealife Center Konstanz
Hafenstraße 9
78462 Konstanz

Öffnungszeiten 2020:

Januar – Juli: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

August: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

September-Dezember: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Letzter Einlass ist jeweils eine Stunde vor Schließung.

An Heiligabend haben wir geschlossen.

 

Aktuelle Kassenpreise 2020:

Erwachsener: 18,75 €

Kind (3-14 Jahre): 13,50 €

 

Gruppen (ab 10 Personen)

Gruppenpreis Erwachsene: 11,75 €

Gruppenpreis Kind: 9,75 €



© Sea Life Konstanz, Angaben ohne Gewähr