Hinter den Kulissen

museum-ravensburger

Die Firma Ravensburger, die Erfinder von memory®, das verrückte Labyrinth und Co. besitzen ein eigenes Museum in der namens gebenden Stadt Ravensburg am Bodensee. Hier lässt man alles noch einmal Revue passieren und erzählt die Geschichte von Otto Maier, der einst einen Teil des Verlags seines Vaters geerbt hatte und um etwa 1883 seinen eigenen gründete. Diesen Verlag kennt man heute weltweit unter dem Namen Ravensburger. Das Museum bietet dazu noch einen Blick hinter die Kulissen der Fertigung und präsentiert seine größten Meilensteine aus Spiel-, Buch- und Puzzlegeschichte. Spaß bietet zum Beispiel die Möglichkeit selbst ein Teil eines Spiels zu werden, wie in dem Nachbau des Spiels Sagaland oder der Puzzleraum. Und was versteckt sich in der Schatzkammer des Museums?

museum-ravenburger-hoehe

© Museum Ravensburger


info

Ravensburger Museum
Markstraße 26
88212 Ravensburg

Öffnungszeiten
Sommerhalbjahr 22.5 bis 24.10   10:00 - 18:00wo
Winterhalbjahr 25.10 bis 30.12    11:00 - 18:00

Preise
Erwachsene  5,00€
Kinder (3 bis 14 Jahre)  3,00€
Ermäßigte  4,00€