Eriskircher Ried

Mit rund 550 ha ist das Eriskircher Ried bei Friedrichshafen das größte Naturschutzgebiet am nördlichen Bodenseeufer. Von Mitte Mai bis Anfang Juni wird hier eine ganz besondere Farbenpracht geboten: Viele tausend Sibirische Schwertlilien strahlen in wunderschönem Blau.

eriskircher-ried-irisbluete

Blühende Sibirische Schwertlilie

Im Naturschutzzentrum Eriskirch, das direkt an das Schutzgebiet angrenzt, werden Einblicke in die Naturlandschaft des Bodensees vermittelt und regelmäßig Führungen sowie Vorträge abgehalten.

eriskircher-ried-riedwiese

Riedwiese im Eriskircher Ried

wo