Wollmatinger Ried

wollmatinger-ried-reichenau

Blick auf das Wollmatinger Ried von der Reichenau

In der Nähe von Konstanz liegt das Naturschutzgebiet Wollmatinger Ried - Untersee - Gnadensee. Es ist mit etwa 770 ha Gesamtfläche das größte Naturschutzgebiet sowie auch eines der ältesten am deutschen Bodenseeufer. Aufgrund des großen Artenreichtums an Pflanzen und Tieren, darunter rund 300 Vogelarten, zählt es außerdem zu den wichtigsten.

Das NABU-Naturschutzzentrum bietet eine Reihe von geführten Touren durch das Schutzgebiet an, zum Beispiel Bootsfahrten und Kinderprogramme.

wollmatinger-ried-nabu

Küchenschelle im Wollmatinger Ried

wo

© Bild 1: Roffle; Bild 2: Olliver Konopik