Freizeittipps:

Was tun bei Regenwetter?
Kultläden
Startseite
Der Bodensee
Natur und Umwelt
Sehenswürdigkeiten
Kinder, Tiere & Freizeit
Sport / Wassersport
Bäder
Campingplätze
Städte
Kultur
Museen
Nightlife
Schifffahrten
Außergewöhnliches
Kulinarisches
Wellness & Gesundheit
Planetarien
Messen
 
 

Die Kulturstadt am See

Die 2000 Jahre alte Landeshaupstadt von Vorarlberg ist die Kulturhochburg des östlichen Bodensees. Mit seinem mittelalterlichen Kern gehört Bregenz ganz klar zu den schönsten Städten am See.

bregenzer-bucht

Vorarlberger Landestheater, Postamt, Kunsthaus Bregenz
© Kunsthaus Bregenz / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Besonders bekannt ist die Stadt Bregenz für die Bregenzer Festpiele. Jeden Sommer werden auf verschiedenen Spielstätten Opern, Theater und mehr aufgeführt. Am berühmtesten ist die imposante Seebühne, mit ihren großartigen Bühnenbildern. Sie ist die größte Seebühne der Welt. Jedes Jahr werden die Bregenzer Festspiele von tausende Menschen aus der ganzen Welt besucht.
Freizeittipp: Bregenzer Festspiele >>
Bregenzer Festspiele: Programm 2011/2012 >>

bregenz-festspiele-tosca

© Bregenzer Festspiele (2007) / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Aber die österreichische Stadt hat natürlich noch viel mehr zu bieten, vor allem noch mehr Kultur:

Das Kunsthaus Bregenz ist Pflicht. Es besticht durch seine preisgekrönte Architektur und die wechselnden Ausstellungen mit internationaler zeitgenössischer Kunst.
Freizeittipp: Kunsthaus Bregenz >>
Auch das Künstlerhaus Palais Thurn & Taxis ist mit seinen verschiedenen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst ist immer einen Besuch wert.

bregenz-kunsthaus-bei-nachtbregenz-kunst-ausstellung

Kunsthaus bei Nacht                                         Ausstellung im Kunsthaus
© Kunsthaus Bregenz / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Schauen Sie doch auch einmal, was der Bodensee noch an Kultur zu bieten hat.
Freizeittipp: Kultur am Bodensee >>

Die Seepromenade mit der Hafenmole ist sehr schön. Sie führt vom Hafen bis zur Seebühne der Bregenzer Festspiele.
Atemberaubende Sonnenuntergänge kann man auf der Aussichtsplattform Fischersteg erleben. In den 20er Jahren starteten von hier aus Rundflüge mit dem Wasserflugzeug.

bregenz-fischersteg

© Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Historische Sehenswürdigkeiten hat Bregenz auch zu bieten: Beispielsweise die Reste einer römischen Villa aus dem 1. bis 3. Jahrhundert n. Chr. oder die Vorarlberger Landesbibliothek, die in einer barocken Kirche Platz gefunden hat. Besonders der Kuppelsaal der Bibliothek ist sehr imposant.
Der um 1600 erbaute Martinsturm, ein ehemaliger Getreidespeicher, gilt heute als das Wahrzeichen der Stadt.

bregenz-stadtbibliothekbregenz-martinsturm

© Kresser Gerhard (l.) / Martin Horner (r.) / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Das wohl bekannteste Freibad um Bregenz herum ist das ehemalige Militärbad, von den Einwohnern "Mili" genannt. Es steht U-förmig auf Holzpfählen im Bodensee. Ursprünglich wurde es 1825 zur Ausbildung von Rekruten gebaut.

bregenz-mili

© Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

Bregenz ist reich an Kirchen, Kapellen und Klöstern. Zum Beispiel die Nepomukkapelle aus dem Jahre 1757, ein barocker Zenralbau mit Kuppel oder das streng symmetrische Kloster Mehrerau von 1922/1923.

bregenz-kloster-mehreraubregenz-nepomukkapelle

© Carsten Kusche / Bregenz Tourismus & Stadtmarketing (l.)

bregenz-panorama

Blick vom Pfänder auf die Bregenzer Bucht
© Roman Horner / Vorarlberg Tourismus

bregenz-hausfassadeAußerdem besitzt die Stadt die schmalste Hausfassade Europas. Sie ist gerade einmal 57 cm breit.

© Bregenz Tourismus & Stadtmarketing

 

 

 

Von Bregenz aus legen viele Schiffe ab. Die Stadt ist also idealer Ausgangspunkt für eine Schifffahrt.
Freizeittipp: Schifffahrten >>

 

Tourist-Information
Bodensee-Vorarlberg Tourismus
Römerstraße 2, 4. Stock
A-6900 Bregenz
Tel.: +43 (0) 5574 / 43 443 0

 26. März  2017  15:01:
WERBUNG

Leute am See

Gaby Hauptmann
Matthias Reim
Sepp Bögle
Bruno Epple
 
 

ilink


Viele Zusatzinfos auf Facebook:

wer ist online ?

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online


flickr_30Twitter


Werbung